Herzlich Willkommen!

Seit Anfang 2019 fördert und empowert das Projekt SOUVERÄN Menschen mit Migrationshintergrund in der Selbstorganisation zur beruflichen Integration. Selbstermächtigung in Selbstorganisationen – im sozialen und rechtsstaatlichen System in Deutschland gut orientiert und eigenständig aktiv zu sein – ist ein wichtiger und nachhaltiger Schritt für die Integration in den Arbeitsmarkt.

Mit einem vielfältigen Angebot unterstützen und beraten wir migrantische Personen, Initiativen und Organisationen bei der Entwicklung unabhängiger, selbstbestimmter und zielführender Strategien zur beruflichen Teilhabe.

News

Der Schlepper Nr. 99 ist da!

| News 

Die aktuelle Ausgabe des Quartalsmagazins des Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein e.V. ist nun verfügbar.

Weiterlesen

Online-Leseabend zur Feier von Vielfalt und starken Frauen

| Veranstaltung 

Zum Weltfrauentag am 08. März 2021 (17:00-18:30 Uhr) möchten wir dieses Jahr die Vielfalt starker Frauen feiern!

Die Online-Lesung "Mama Superstar" mit den Autorinnen Melisa Manrique und Manik Chander wird organisiert von der Koordination des IQ Netzwerks Schleswig-Holstein in Kooperation mit unserem Projekt "SOUVERÄN" und dem IQ Teilprojekt "Mit Recht gegen Diskriminierung!".

Alle wichtigen Informationen gibt es auf diesem Flyer.

Anmeldungen bitte per Mail an: iq-koordinationfrshde

Wir freuen uns auf einen interessanten Abend und einen spannenden Austausch!

Weiterlesen

Veranstaltungstipp: XVI. Jahrestagung Illegalität

| Veranstaltung 

Die "Jahrestagung Illegalität" beschäftigt sich dieses Jahr am 09. und 10. März mit dem Thema "Sichtbarkeit, Repräsentation und Teilhabe für Menschen in Aufenthaltsrechtlicher Illegalität".

Organisiert wird die Online-Tagung vom Katholischen Forum Leben in der Illegalität, der Katholischen Akademie in Berlin e.V. und dem Rat für Migration e.V.

Die Veranstaltung wird verschiedene Aspekte von Sichtbarkeit und Teilhabe undokumentierter Menschen mithilfe von Vorträgen, Diskussionen und Arbeitsgruppen beleuchten. Dabei werden in einigen Teilen auch migrantische Selbstvertretungsorganisationen thematisiert.

Das ausführliche Programm steht hier zum Download zur Verfügung.

Anmeldefrist für die Veranstaltung ist der 01.03.2021, die Anmeldung läuft über die Katholische Akademie Berlin, Informationen dazu gibt es auf dieser Webseite: https://www.katholische-akademie-berlin.de/veranstaltung/xvi-jahrestagung-illegalitaet-2021-03/

 

Weiterlesen

Unsere Angebote richten sich an Menschen mit Migrationshintergrund unabhängig von ihrem Aufenthaltsstatus – Menschen mit Arbeitsmarktzugang, Frauen auf dem Weg zur beruflichen Integration, neue sowie schon bestehende migrantische Organisationen, migrantische Communities und Menschen und Gruppen in ländlichen Regionen Schleswig-Holsteins.

Wir bieten Ihnen ein breit gefächertes Angebot, auch nach individuellem Bedarf. Mit dem Ziel der Selbstorganisation und Teilhabe auf dem Arbeitsmarkt, empowern, begleiten und coachen wir Migrantinnen und Migranten zu unterschiedlichen Themen, wie Finanzierungsmöglichkeiten von Vereinen und Projekten und Bildungsmöglichkeiten.
 

2033.jpg

Beratung, Schulung und Mentoring

  • Strukturbildung und Organisationsentwicklung
  • Förderungsmöglichkeiten
  • Vernetzung/Gremienbildung
  • Individuelle Beratungen
  • Fragen zu aktuellen Rechtslagen
  • … und viele Themen mehr


Lesen Sie mehr

3572.jpg

Individuelle Angebote

  • Gruppenberatungen
  • Info- und Fachveranstaltungen
  • Gesprächsrunden
  • Arbeitsforen
  • Schulungen
  • Foren mit unterschiedlichen Akteuren
  • mehrsprachige Publikationen


Lesen Sie mehr

22978.jpg

Unsere Angebote richten sich an:

  • Menschen mit Migrationshintergrund
  • Menschen mit Arbeitsmarktzugang
  • Frauen auf dem Weg zur beruflichen Integration
  • migrantische Organisationen
  • migrantische Communities
  • Menschen und Gruppen in ländlichen Regionen Schleswig-Holsteins.


Lesen Sie mehr